FGKiKPs

Familien-Gesundheits-Kinderkrankenpflegerin und Familienhebamme in der Familie

Schwangerschaft, Geburt und die ersten Jahre eines Kindes sind für Eltern ein bedeutender Lebensabschnitt. Neben Glück und Erfüllung kann es zu Verunsicherung und Überforderung kommen.

Sie…

  • wünschen sich mehr Sicherheit bei der Versorgung Ihres Säuglings
  • möchten mehr über die Entwicklung Ihres Kindes erfahren
  • machen sich Sorgen um Ihr Kind und haben Fragen
  • haben ein frühgeborenes oder krankes Kind
  • möchten Kontakte knüpfen und sich austauschen
  • suchen Entlastung

Angebot

Unsere Mitarbeiterinnen, die Sie in diesen Situationen unterstützen und begleiten, sind staatlich examinierte Kinderkrankenpflegerinnen und Hebammen mit Zusatzqualifikation, deren Tätigkeit die Gesunderhaltung von Eltern und Kind fördert.

Das Projekt ist kostenfrei und wird von den Frühen Hilfen der Stadt Konstanz und des Landratsamtes Konstanz finanziert und unterstützt.

Ansprechpartner

Wenn Sie sich bei uns melden, klären wir mit Ihnen den konkreten Bedarf und vermitteln einen ersten Kontakt zum Allgemeinen Sozialen Dienst im Sozial- und Jugendamt der Stadt Konstanz.

Projektkoordination

Rosemarie Patt
Diplom-Sozialpädagogin FH
Breslauer Straße 2
78467 Konstanz
Tel: +49 (75 31) 69 28 81
Fax: +49 (75 31) 69 28 84
E-Mail: rosemarie.patt@skf-konstanz.de