Ehrenamtliche Betreuungen

Jeder Mensch kann in die Situation kommen, dass er auf Grund einer Erkrankung oder Behinderung, nicht mehr in der Lage ist, seine Angelegenheiten zu regeln. Unter bestimmten Voraussetzungen bekommt er dann einen Betreuer zur Seite gestellt. Häufig übernehmen Angehörige diese Aufgabe. Immer öfter fehlen aber diese Angehörigen und es müssen geeignete familienfremde Personen gefunden werden.

Möchten Sie sich bei uns engagieren?

Grundsätzlich kann jeder Erwachsene, Mann oder Frau, der Freude am Umgang mit anderen Menschen hat und gerne Verantwortung übernimmt, bei uns mitarbeiten. Sie können eine ehrenamtliche Betreuung übernehmen. Wir unterstützen Sie dann mit unseren erfahrenen hauptamtlichen Mitarbeiterinnen.
Aber auch, wenn Sie kleinere Aufgaben wie Besuchsdienste oder andere Mithilfe leisten wollen, sind Sie bei uns herzlich willkommen.

Wissensportal für ehrenamtliche Betreuer

Ergänzend zu unserem persönlichen Kontakt- und Informationsangebot können sich ehrenamtliche Betreuer, am Ehrenamt Interessierte sowie Angehörige auch beim Wissensportal des Kommunalverbandes für Jugend und Soziales Baden-Württemberg (KVJS) informieren: www.ehrenamtliche-betreuer-bw.de

Einführungskurs und Erfahrungsaustausch

Der SkF Konstanz e.V. Betreuungsverein bietet regelmäßig ausführliche Einführungsveranstaltungen in das Betreuungsrecht sowie Treffen zum Erfahrungsaustausch an.

Ansprechpartner

Luitgard Winter
Diplom-Sozialarbeiterin FH
St.-Stephans-Platz 39a
78462 Konstanz
Tel: +49 (75 31) 282 597 – 6
Fax: +49 (75 31) 282 597 – 9
E-Mail: luitgard.winter@skf-konstanz.de

Birgit Zillich
Diplom-Sozialpädagogin FH

St.-Stephans-Platz 39a
78462 Konstanz
Tel: +49 (75 31) 282 597 – 7
Fax: +49 (75 31) 282 597 – 9
E-Mail: birgit.zillich@skf-konstanz.de