Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Sie sind hier: Startseite » Angebote und Hilfen » Gesetzliche Betreuungen » Zeitinsel

Zeitinsel


Das Zeitinsel-Projekt entstand in Zusammenarbeit mit der Altenhilfeberatung der Stadt Konstanz und ist gedacht für ältere pflegebedürftige Menschen.

Die Idee:

sich freie Zeit zu gönnen, in Urlaub fahren, ein Familienfest oder ein langes Wochenende genießen zu können. Es ist ein Wunsch vieler pflegender Angehöriger, sich einmal eine Auszeit von der Pflege nehmen zu können, und dabei den oder die Pflegebedürftige(n) in guter Obhut zu wissen.
Das Zeitinsel-Projekt möchte es Angehörigen leichter machen, entlastende Hilfe anzunehmen, indem persönliche Betreuung im privaten Haushalt organisiert wird.

So funktioniert es:

Engagierte Frauen lassen sich in einem Intensivkurs vorbereiten auf ihre Aufgabe.
Sie stellen ein Gästezimmer in ihrer eigenen Wohnung / im eigenen Haus zur Verfügung und bieten Betreuung mit Familienanschluss. Oder sie wohnen auf eine bestimmte Zeit bei den Pflegebedürftigen zu Hause und versorgen sie in ihren eigenen vier Wänden.

Wenn Sie Interesse an diesem Projekt haben oder Fragen zur Organisation oder Finanzierung, rufen Sie an oder vereinbaren Sie einen Termin bei uns direkt online.